Wochenende: Azalea Festival, Kirche und Crêpes 

17April2015

Da hannah und Kelley in Grensboro waren um an einem Vorbereitungstreffen für Hannas unkundig teilzunehmen, habe ich bei Anne und Ihrer Familie übernachtet :)

Außerdem war das Azaleafestival in der Stadt, was so ziemlich das größte Event im ganzen Jahr ist. 

Allerdings kostet all das wirklich interessante eine Menge Geld, und ich habe nicht geplant, 25$ zu bezahlen, um mir einen hübschen Garten anzuschauen :)

Daher haben wir nur die Parade genossen und danach bin ich mit Alexei über den kleinen Straßenmarkt geschlendert,  den sie hatten. Flaming Amis für Mittagessen, ein bisschen Lily Hammer geschaut und dann bin ich zurück zu meiner Wochenend-Gastfamilie. 

Wir haben abends Heather geschaut, ein sehr seltsamer Film.

Sonntag morgen bin ich mit den Bagnals zum Gottesdienst. Es war kalt aber nett. Und wir haben God's not dead angefangen, was ein recht guter Film mit Kritik zu Religion zu sein scheint.

Nach der Kirche sind wir zu Crêpes and more und haben dort gebruncht :)

Habe mir ein Buch von Anne geliehen und habe Lesefutter :D