Oktober

02Okt2014

Oktober ist angekommen. Die USA haben ihren ersten Ebola Fall. Schule wird allmählich langweilig. Ich vertiefe meine sozialen Kontakte und fühle mich, als könnte ich Leute als meine Freunde bezeichnen ohne in Gedanken Anführungszeichen um "Freunde" zu setzen :)

Heute aufgestanden, zur Schule gefahren. Im Radio: erster Ebola Ausbruch in USA... Relativ uninformierte Kommentare von Schülern: "die werden die ganze Stadt unter Quarantäne setzen. Es sind bestimmt 100 weitere infiziert. Unstoppable"
Ähm... Egal, Biologie. Wir haben ein Lab angefangen, was immer recht lustig ist. Allerdings haben mich meine beiden Partnerinnen etwas erstaunt angeblickt, als ich die Formel für die Oberfläche eines Quaders (2(ab+ac+bc)) rausgehauen habe. Sie kannten diese Formel nicht. Und waren etwas vorsichtig mit meiner, was heißt, dass sie nochmal probegerechnet haben (jede Rechteckfläche addiert...). Meine mathematische Seele war etwas verzweifelt in dem Moment und ich war auch ziemlich still für einige Zeit, da ich das verarbeiten musste :P

Englisch: Film über die Wurzeln der Ungleichheit (--> warum entwickelten sich Menschen unterschiedlich schnell?)
Sehr interessant, kann man auf YouTube ansehen: Guns, Germs and Steel

ähm, das ist seltsam. Eigentlich war dieser Post länger... Wo ist die zweite Hälfte?!
Also nochmal:


In Spanisch langweile ich mich, da ich eine der wenigen bin, die sich auf den Unterricht vorbereiten... Ich bin also 10min vor manch anderen fertig. Wenn ich mich mit meinem Banknachbar unterhalte, bekommt er Ärger (ich noch nie, warum auch immer --> Austauschschüler-Bonus :D), wenn ich heimlich unter der Bank lese, schläft mein lieber Banknachbar neben mir ein und bekommt sogar noch mehr Ärger... Etwas ärgerlich macht mich diese Art von Unterricht. Jeder, der eigentlich gut ist, langweilt sich.

In ceramics ist der Ofen kaputt, hoffentlich ist das bald geregelt.

After school habe ich mit Liam für Fechten gewartet, was ganz lustig war, da wir uns die Zeit damit vertrieben haben, uns gegenseitig die schlimmste Musik und youtube Videos zu zeigen...

Fechten war echt gut, zwei von drei Gefechten gewonnen und den neuen ein bisschen (Schritte, Ausfall) beigebracht.