In Philadelphia... Warten...

18Aug2014

So, nach mehreren Stunden Flug
Von Dresden nach Frankfurt, von Frankfurt nach philli
(Der Anschluss in Frankfurt war echt knapp) sitze ich jetzt in Philadelphia und warte darauf, dass mein Flug halb 10 Ortszeit, also in 2h geht.

Mein Gepäck ist weg. Mein Flieger aus Dresden hatte Verspätung und deswegen konnten die die Koffer nicht umladen.

Ich bin müde. Und nicht mehr so aufgeregt wie vor ein paar Stunden.
Der Abschied war weniger emotional als erwartet.
An meine liebe Familie: ich habe euch natürlich auch lieb, auch wenn ich nicht in tränen ausgebrochen bin :*
Über eure Einträge ins abschiedsbuch habe ich mich natürlich auch voll gefreut :)

Wenn ich richtig angekommen bin und nicht mehr total müde (heute um 6 aufgestanden und jetzt müsste es so halb 2 morgens in Dtl sein...) schreib ich auch noch ein bisschen mehr, aber mein Gehirn ist gerade etwas langsam ;D


IMG_0619.JPG
Dort warte ich gerade :D und es ist saukalt wegen den von den Amis heißgeliebten, eiskalten Klimaanlagen