Eigentlich gibt's nix zu sagen...

11Dez2014

Schultage wie andere, am Dienstag partnerarbeit in Bio, an poetry in Englisch gearbeitet, Krampus awarness in Spanisch verbreitet und versucht einen Schädel in ceramics zu modellieren (gescheiterte Versuche, sehen alle aus wie Neandertaler)
Abends zum Fechten, und nach langem mal wieder Degen gefochten, war gut :)

Heute haben wir in Bio mit Zellteilung angefangen, was ein klasse Thema ist, jedenfalls für mich interessant :D
In Englisch Gatsby diskutiert, in der lunch Pause habe ich mich hauptsächlich in Bio aufgehalten und einen alten Test korrigiert, da wir am Freitag einen großen Test haben und ich wenigstens ein B darauf bekommen möchte.
Spanish... Hm, wir müssen bis morgen ein Gespräch auswendig lernen l auch wenn ich nicht weiß, was das helfen soll um eine Sprache zu beherrschen und warum ich auf "keine weiteren Fragen bitte" mit "15, 20, 40" antworte *verwirrt*

Nach der Schule bin ich zur Mall gelaufen um mich für Geschenkideen inspirieren zu lassen und war recht erfolgreich, habe aber nix gekauft.

Zu Hause Gatsby gelesen, tae kwon do (meine Arme werden sich morgen so schlimm anfühlen... Muskelkater) und mehr Hausaufgaben.

Morgen ist "Bad Sweater Day" das bedeutet, jeder zieht sein schlimmsten Weihnachtspulli an :D habe schon passende leggins und Katzensocken... Ich werde morgen so schlimm geschmacklos aussehen, dass ihr ein Foto bekommt. (Schon allein der Gedanke in nicht-einfarbigen leggins zur Schule zu gehen ist nicht so meins...)